Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 35.168.111.204.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
10 Einträge
Thomas Hottas aus Grambek schrieb am 20. Mai 2019 um 21:01:
Hallo liebe Posaunenchor Musikfreunde ihr könntet auch ein Konzert auf dem Knivsberg in Nordschleswig Dänemark geben das werde ein toller Typ
Viele Grüße Thomas Hottas
Evelin Rohde aus Nübelfeld schrieb am 31. Juli 2015 um 19:28:
Hallo alle miteinander, heute möchte ich berichten, dass einige Bläserinnen und Bläser aus unserem Querner Posaunenchor auf der größten Insel Deutschlands waren. Ende Mai nahmen wir am 36. Landesposaunenfest auf der Insel Rügen teil. Die Landschaft war schon eine Reise wert, dazu kam eine tolle Unterkunft in Sassnitz und einige schöne Auftritte und damit verbundene Erlebnisse. Es waren ca. 400 Bläser dort, die meisten aus der Nordkirche und wir "Querner" hatten unsere 2 Posaunenwarte Werner Petersen und Daniel Rau dabei und das gemeinsame Musizieren macht immer wieder Spaß. Vielleicht sehen wir uns im nächsten Jahr in Dresden wieder, das wäre doch ein himmlisches Geschenk! Bis dahin viele gute, erfolgreiche Proben wünscht Evi Rohde aus Quern
Evelin Rohde aus Nübelfeld schrieb am 8. Juli 2014 um 11:17:
Moin, moin,
Ende Mai waren viele Bläserinnen und Bläser der Posaunenchöre des Bezirkes Angeln im Herzogtum Lauenburg zum Posaunentag vertreten.
Wir hatten anstrengende Stunden, aber um so mehr Spaß und Freude an unseren Einsätzen! Noch ein paar Leute mehr und wir hätten die stolze Zahl von 1000 Teilnehmern erreicht!
Nach der großen Abschlussveranstaltung am Sonntag auf dem Marktplatz in Ratzeburg ging das musikalische, fröhliche Miteinander (bis zum nächsten Mal) zu Ende, Dank an alle, die organisiert haben, Dank an unsere Posaunenleiterinnen und Leiter, Dank an unsere Posaunenwarte und es heißt bestimmt mal wieder: Kommet zu Hauf! Herzlichst grüßt Evi Rohde
Margarethe Redlefsen schrieb am 23. Februar 2014 um 11:37:
Bitte wiederholen!!! Alle Abwesenden haben wirklich etwas verpasst!

"in einem Jahr" (Originalton WP) spätestens, lieber eher.

Margarethe.-
Anke Clausen schrieb am 23. September 2012 um 12:13:
Ich Grüsse alle Bläser und Bläserinnen ganz herzlich und wünsche Euch einen schönen Sonntag